Meine Arbeit fundiert auf den Grundsätzen der Verhaltens- und Gestprächstherapie!

Die Verhaltenstherapie geht davon aus, dass …

  • unsere Gefühle, unser Handeln und unser Denken sich gegenseitig bedingen und in einer untrennbaren Verbindung miteinander stehen. Diese Erkenntnis erlaubt uns an jeder Stelle dieses Dreiecks den Mechanismus zu durchbrechen!
  • unser Verhalten, auch das Ungünstige, erlernt wurde und dementsprechend auch wieder verlernt werden kann!

Ihre Erfolge sind wissenschaftlich belegt und messbar, da sie auf der empirischen Psychologie basieren. Siehe hier

Ich unterstütze dich gerne bei z.B.:

  • Burnout
  • Erschöpfungszuständen
  • Stressbewältigung
  • Angstzuständen
  • Konflikten
  • Lebenskrisen
  • Entscheidungsschwierigkeiten
  • Deiner Selbstfindung

Die Gesprächspsychotherapie/ Klientenzentrierte Psychotherapie (nach Carl R. Rogers) ist wahrscheinlich der Grundbaustein von jeder Therapie-Sitzung!

Ich lade dich ein, du selbst zu sein …

Ich möchte dich nicht beeinflussen, oder bewerten. Du darfst dich bei mir wohlfühlen und genau so sein wie du bist. Du als Mensch stehst bei mir im Mittelpunkt. In vertrauensvollen Gesprächen hast du die Möglichkeit eigene Fähigkeiten zu entwickeln oder wiederzuentdecken und eigenständig Lösungen zu finden.

Du kannst lernen in diesem sicheren Umfeld der Therapie deine Wachstumskräfte zu entfalten, nach zu verarbeiten, nachzureifen und dadurch behutsam deine gewünschte Veränderung anstreben. Niemand drängt dich zu etwas – du selbst darfst das Tempo bestimmen. Du hast die Möglichkeit deine Fähigkeit zur Selbstverwirklichung aufleben zu lassen und dich auf deinen eigenen Weg zu begeben.

Ziel ist es, deine destruktiven Gedankengänge behutsam aufzuspüren und gemeinsam daran zu arbeiten, sie in für dich förderliche Gedanken zu transformieren. Ich möchte dich unterstützen alte und ausgediente Verhaltensmuster, die dich behindern und belasten loszulassen. Gemeinsam ist es möglich ein für dich förderliches neues Verhalten ausarbeiten, welches du dann im Alltag in bisher belastenden Situationen umsetzen und trainieren kannst. Wir berücksichtigen hierbei deine eigenen wahren Bedürfnisse und Werte.

Schädliches entfernen

Die für dich schädlichen Muster im Denken und Handeln können aufgespürt werden und wir arbeiten
gemeinsam daran, dass du sie loslassen und ersetzen kannst.

Selbstbestimmtheit steigern

Wir können gemeinsam Strategien erarbeiten, die du in deinen Alltag integrieren kannst. Durch diese kann es dir möglich sein deine Motivation selbst zu steigern und du kannst lernen wieder selbstbestimmt zu handeln.

Hilfe zur Selbsthilfe

Auf Basis der Verhaltenstherapie arbeiten wir ziel- und lösungsorientiert, so dass du nach nur wenigen Sitzungen erste Erfolge erkennen kannst.

Entspannen

Ein entspanntes Gemüt soll bereit sein Altes loszulassen und neue Möglichkeiten zu erkennen. Dazu versuchen wir für dich geeignete Entspannungsmethoden für deinen Alltag zu finden, die du dann erlernen kannst.

Vertrauensvolle Gespräche in natürlicher Umgebung

Wenn du das möchtest gehe ich sehr gerne mit dir nach draußen. Dadurch ist es möglich, dass die heilsame Wirkung der Natur unsere gemeinsame Arbeit noch hilfreich unterstützen kann. Die Natur als Co-Therapeut.